News

OMQ stattet KLiNGEL Gruppe aus

Seit Anfang des Jahres gehört auch die KLiNGEL Gruppe zum Kundenstamm von OMQ. Neben den Hauptmarken KLiNGEL.de, WENZ.de und HAPPYSIZE.de, die bereits seit einigen Monaten mit dem OMQ self service ausgestattet sind, profitieren im Laufe des Jahres auch alle weiteren Onlineshops des traditionsreichen Familienunternehmens von der innovativen Self Service-Lösung aus dem Hause OMQ.

Logo der Klingel Gruppe

Mit über 50 Onlineshops und zahlreichen Niederlassungen in ganz Europa zählt die KLiNGEL Gruppe zu den größten deutschen Unternehmen im Bereich E-Commerce und Versandhandel. Da der OMQ self service derzeit 22 verschiedene Sprachen unterstützt, kann das System in ausnahmslos allen Ländermärkten der Unternehmensgruppe eingesetzt werden.

Lösung in Echtzeit verbessern die Customer Experience

Die intelligente, selbstlernende Wissensdatenbank ermöglicht eine automatisierte Beantwortung von Serviceanfragen, wodurch den Kunden eine komfortable Alternative zur direkten Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice zur Verfügung gestellt wird. Noch während der Eingabe der Serviceanfragen bietet das System die passenden Lösungsvorschläge und Informationen in Echtzeit an, um die Kunden bei der Beantwortung ihres Anliegens proaktiv zu unterstützen.

Vor der Einführung des OMQ self service erfolgte eine umfassende und spezifische Situationsanalyse durch OMQ. Anhand dieser konnte ein neues, verbessertes Darstellungskonzept für die Kontaktseiten der zahlreichen Onlineshops erarbeitet werden.

Mit dem OMQ self service steht der Unternehmensgruppe somit eine moderne und anwenderfreundliche Lösung zur Verfügung, die zur nachhaltigen Effizienz- und Qualitätssteigerung im Service Support beiträgt.