Intelligenter Kundenservice über App

Überblick

Branche: Industrie

Kunde seit: Mai 2014

Region: Weltweit

Mitarbeiter: über 6000

Umsatz: über 1 Milliarde Euro

Kurze Vita:
Der weltweite Hersteller Hörmann KG ist Europas führender Anbieter für Türen und Tore.

Der OMQ self service im Einsatz

Die Hörmann-Gruppe ist Europas führender Anbieter für Türen, Tore, Zargen und Antriebe. Mehr als 15 Millionen Tore wurden seit der Gründung im Jahr 1935 produziert und weltweit ausgeliefert. In 27 spezialisierten Werken in Europa, Nordamerika und Asien entwickeln und produzieren mehr als 6.000 Mitarbeiter hochwertige Tore, Türen, Zargen und Antriebe für den Einsatz in privaten und gewerblich genutzten Immobilien.

Umsetzung

Hörmann BiSecur App

Mit der vom Marktführer für Tortechnik entwickelten BiSecure-App kann die Steuerung von Garagentorantrieben, Einfahrtstoren, Haustüren, Licht und weiteren Geräten mit dem Smartphone oder dem Tablet einfach durchgeführt werden. Es ist sogar eine Statusabfrage möglich, beispielsweise die Torposition, der Verriegelungszustand der Haustür oder auch, ob die Hofbeleuchtung noch eingeschaltet ist. Bei der Benutzung entstehende Fragen können durch die direkte Verbindung mit dem OMQ self service in die Bisecure-App automatisch beantwortet werden. Der fragende Kunde erhält sofort mit den integrierten Lösungsvorschlägen bei der Eingabe des Anliegens die richtige Antwort. Somit erhöht sich das Service-Level, in einem sonst schwierigen Anwendungsbereich. OMQ begleitete das zuständige Team für die BiSecure-App bei der Integration und der optimalen Darstellung. Die geringere Darstellungsfläche bedingte eine Anpassung der normalen Funktionen. Die grafischen Elemente wurden so gestaltet, dass der Nutzer in der App mit Hilfe der gleichen intuitiven Abläufe bequem zu seiner Lösung kommt.


Noch mehr Case-Studies unserer Kunden finden Sie hier: